Der Stadtrat wird das Recycling fördern, um Arbeitsplätze zu schaffen

27/01/2012

Die Stadt Talavera wird in den kommenden Monaten über das Umweltministerium eine Kampagne zur Förderung des Recyclings unter den Bürgern starten. Wie der für das Gebiet zuständige Stadtrat Florencio Gutiérrez gestern gegenüber dieser Zeitung bekannt gab, ist es das Ziel des Stadtrats, das Recycling und die mit dieser Umweltaktivität verbundenen Arbeitsplätze zu verbessern.
"Je mehr es recycelt wird, desto mehr Einkommen werden wir erzielen und wir werden mehr Personal benötigen, um an diesem Dienst teilzunehmen", erklärte der Bürgermeister, der verschiedene Treffen mit Umweltverbänden in der Stadt abhalten wird, um das Projekt zu skizzieren, mit dem er Arbeitsplätze schaffen will. "Ökologie kann Arbeit erzeugen, es ist ein wirtschaftlicher Motor, den wir untersuchen werden, um Wohlstand zu schaffen", sagte der Stadtrat.
Derzeit hat der Stadtrat neun Betreiber, die Pappe und Verpackung sammeln. Dieses Team ist verantwortlich für die Abholung von Haus zu Haus durch die Geschäfte sowie für das Entleeren der blauen (Papier und Pappe) und gelben (Verpackung) Papierkörbe.
Der Gewinner des Straßenreinigungsdienstes, Cespa, ist für das Sammeln der grünen Behälter verantwortlich, in denen das Glas recycelt wird. Die Kilo Glas und Recyclingbehälter, erklärte Gutiérrez, werden an die Unternehmen Ecovidrio und Ecoembes verkauft. Der Nutzen dieser Operation soll die Kosten des Dienstes decken, wenn auch nicht vollständig, erklärte der Stadtrat.
In diesem Sinne betonte Gutiérrez, dass mit zunehmendem Recycling mehr Einkommen erzielt wird, "und wir den Service erweitern und Personal einstellen können", schloss er.
Auf der anderen Seite stellte der Stadtrat die neuesten Recyclingdaten zur Verfügung, die vom Umweltministerium verarbeitet wurden. In den Zahlen sind Tonnen Pappe und Recyclingpapier enthalten, die sich auf 1.838 belaufen, verglichen mit 678 Tonnen Verpackungen und 655 Tonnen Glas.
In Bezug auf die Clean Points erklärte der Stadtrat, dass 515 Tonnen gesammelt wurden, darunter 3 Batterien. "Die Bürger arbeiten viel zusammen. Die Idee ist, sie zu befähigen, diese Zahlen zu erhöhen und zu verdoppeln", sagte der Stadtrat.

Möbelkollektion. Zusammen mit dem Kartensammelservice von Tür zu Tür durch Unternehmen, die dies angefordert haben, hob der Bürgermeister die Sammlung von Möbeln und großen Gegenständen zu Hause hervor. In den neuesten Statistiken der Abteilung wurden in diesem Abschnitt 416 Tonnen gezählt. "Es wird zweimal pro Woche zur Verfügung gestellt und kümmert sich um Bereiche und grüne Telefonanrufe", sagte der Umweltleiter.
In Bezug auf feste Siedlungsabfälle entfallen auf den Müllabfuhrdienst jährlich durchschnittlich 31.000 Tonnen Abfall, was nach Angaben des Umweltrats eine monatliche Sammlung von zwei Millionen klos Müll bedeutet.


Uns

Wir sind spezialisiert auf die Behandlung von nicht mehr genutzten Konsumgütern sowie auf die integrale Entsorgung von Industrieabfällen und auf die Verwertung von Altmetall im Allgemeinen. Decken Sie den Versorgungsbedarf unserer Kunden mit Garantien ab und bieten Sie Unternehmen mit maximaler Effizienz an jedem geografischen Punkt der Iberischen Halbinsel Abfallentsorgungsdienste an.

Lateinamerika

Spanien